Google Classroom ist nun öffentlich für alle

Gepostet von

Google Classroom war bisher nur für Schulen zugänglich, welche die G Suite for education  offiziell beantragt haben. Dies hat sich vor einigen Tagen geändert. Somit kann nun jede Privatperson einen Online-Kurs mit Teilnehmern aus der ganzen Welt eröffnen. Lehrpersonen, die an einer Schule ohne G Suite arbeiten, können den Einsatz von Google Classroom somit einfach und unkompliziert testen.

Anmeldung mit einem normalen Google Account

Auf classroom.google.com kann man sich nun mit einem ganz normalen Google Account anmelden und eigene Kurse eröffnen. So geht’s:

classroom öffentlich

In jedem Kurs ist es dann möglich, beliebige Teilnehmer per E-Mail einzuladen.

classroom einladen.gif
Google Accounts können kostenlos eröffnet werden. Damit wird auch die ganze Google Online Welt kostenlos zugänglich.

Weltweite Online-Kurse

Mit der Öffnung von Google Classroom können nun auch Nichtlehrer zu beliebigen Themen Online-Kurse durchführen und darin Informationen, Videos und Aufgaben veröffentlichen.

Also los… probiert es aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s